Michael Shermer in Deutschland

Kurze Tournee im November 2018

(06.08.2018)

Mit der Buchvorstellung am 11. November und Diskussion mit Richard Dawkins, beginnt der Besuch von Michael Shermer in Deutschland:

Wir haben die Gelegenheit genutzt und freuen uns ihn am 20. November 2018, gemeinsam mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) in Heidelberg, zu Gast zu haben.

Über Michael Shermer

Michael Shermer studierte Psychologie und Wissenschaftsgeschichte und lehrt seit 1979 an verschiedenen amerikanischen Universitäten. Er ist Gründer und Herausgeber der Zeitschrift „Skeptic“ und schreibt regelmäßig für den „Scientific American“. Shermer hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, u. a. “The Believing Brain”, “Why Darwin Matters” und “The Science of Good and Evil”. Mit „Der moralische Fortschritt“ erscheint nun sein erstes Buch auf Deutsch.